Bildungsangebote, wie z.B. Näh-, Mal-, Goldschmiede- und Keramikkurse, sind zulässig, dabei steht der Bildungsfaktor im Vordergrund
§ 14 Absatz 6 Corona-Verordnung (Corona VO)

 

Anfänger Nähkurs ab 10 Jahren 3 x 4 Stunden oder 2 x 6 Stunden (max. 4 Teilnehmer)

Fortgeschrittenen Nähkurs ab 10 Jahren 3×4 Stunden (bei 4 Teilnehmer)